Lernen und Lehren miteinander und voneinander - 1. Projekteinheit "Soziales Lernen"

Durch den gemeinsamen schulstufenbergreifenden Unterricht in Kleingruppen wird das Lehren in ein starkes soziales Umfeld eingebettet. Die Kooperations- und Konfliktfähigkeit der Schüler und Lehrerinnen soll auf Grund der notwendigen Kommunikation und des Altersquerschnittes gefördert werden. – Lernen miteinander und voneinander.

 

Die Kinder werden in altersgemischten Gruppen zu je 8 Kindern eingeteilt und durchlaufen in 8 Unterrichtseinheiten an vier Tagen 8 Stationen.

 

Jede Station wird von einer Lehrerin betreut (Klassenraum, Turnsaal, Werkraum, Nachmittagsraum). Das Material wird vorgestellt, in Arbeitsplänen oder in freier Arbeit bearbeitet.

 

Das Material ist für alle Schulstufen geeignet, also reduzierbar auf Schulanfängerniveau und bis zu den Kindern der 4. Klasse erweiterbar.

Termin der Projektwoche: 10. - 14. November 2014

Kinder der Welt